Antoine de Saint-Exupéry

» Di latje prins «

Ma da bile foon e ferfooter

Ouerseet tut Mooringer Frasch
foon Ingo Laabs

[Der kleine Prinz / The Little Prince / Le Petit Prince]

Frasch (Nordfriesisch)

96 Seiten
ISBN 978-3-937467-66-5


16,00

Friesisch ist eine nordseegermanische Sprache und damit dem Englischen nah verwandt. Die Sprache gliedert sich in drei Zweige: das Westfriesische, das in der Provinz Fryslân der Niederlande auch als zweite Amtssprache fungiert, das Ostfriesische, das im Saterland, einer Gemeinde im oldenburgischen Landkreis Cloppenburg, beheimatet ist, und das Nordfriesische im Kreis Nordfriesland und auf Helgoland.
Das Nordfriesische untergliedert sich in das Festlandsfriesische und das Inselfriesische. Beide Gruppen umfassen jeweils mehrere Varianten.
Neben der Ausgabe in Saterfriesisch (Ostfriesisch) können wir jetzt zwei Übersetzungen des »Kleinen Prinzen« in Nordfriesisch vorlegen: Fering und Mooringer Frasch. Diese Version ist auf Frasch, dem Friesischen der Bökingharde. Es ist heute die am weitesten verbreitete Mundart auf dem nordfriesischen Festland.

„Adjiis“, sää et reef. „Heer as min hiimlikhäid.
Dåt as hiilj iinjfåch: Huum schucht mån mat hart gödj.
Dåt, wat wörklik wichti as, dåt koon huum ai ma e uugene siinj.“