Charles Baissac
Märchen aus Mauritius
Zweisprachige Ausgabe: Deutsch und Kreolisch
Herausgegeben und übersetzt von
Walter Sauer

Charles Baissac
Ti-Zistwar Pei Moris
Edision bileng: Kreol Morisien ek Alman
Tradiksion-Adaptasion par
Walter Sauer

176 Seiten


ISBN 3-937467-17-3

€ 15,95

Eine zweisprachige Ausgabe – und zugleich die erste deutsche Übertragung – der 28 mauritischen Märchen, die Charles Baissac im 19. Jahrhundert in Mauritius gesammelt und 1888 unter dem Titel "Le Folklore de l'île Maurice" veröffentlicht hat. Das Buch möchte einen wichtigen Teil mauritischer Volkskultur im deutschen Sprachraum bekanntmachen und zum Studium und zur Akzeptanz des Kreol Morisien, der Muttersprache der meisten Einwohner der Insel Mauritius im Indischen Ozean, anregen.

Sa nouvo piblikasion dan grafi larmoni plis so version an Alman, mo sir pou donn plezir zanfan kouma adilt ki enn zour pou rakont bann zistwar la zot zanfan e pli tar zot tizanfan.
Mo felisit e remersie Dokter Walter Sauer, Liniversite Heidelberg, pou so inisiativ ki pou permet enn nouvo piblik lot kote dilo, gout fri tamam ki pie kiltir Moris finn raporte. Mo osi exprim mo rekonesans pou editer sa louvraz la parski li pou permet enn zoli paz literatir Moris travers letan ek lespas e soud bann lien iniversel.

Mahendra Gowreesoo / Minis Ar ek Kiltir


Liv-la pe konsolid lamitie ant de pep; li pe solidifie pon ant Lalmagn ek Moris par tradiksion-adaptasion enn klasik Morisien an Alman.
Dev Virahsawmy