Sibylle von Olfers

» Aliquid de pumilionibus /
Etwas von den Wurzelkindern
«

Latinitate exornatum
ab Anna Elissa Radke

32 Seiten, Hardcover

ISBN 978-3-946190-12-7

€ 14,90

Cui ignotum est nomen Sibyllae de Olfers, illustrissimae autricis libellorum puerilium? Quae poetrix etiam pictas effigies textibus suis addidit ad delectandas multas generationes et matrum, patrum, aviarum, avorum et infantium.

Wer kennt nicht Sibylle von Olfers, jene berühmte Kinderbuchautorin, die sowohl Dichterin als auch Illustratorin ihrer eigenen Texte ist, mit denen sie Generationen von Müttern, Vätern, Großmüttern, Großvätern und Kindern entzückt hat?

Aus dem Nachwort von Anna Elissa Radke

„Pueruli, nunc surgite,
mox veniet ver tacite!“
Grex parvus tendit ulnulas,
turbatas pectit comulas.
„Wacht auf, wacht auf, ihr Kinderlein,
es wird nun wohl bald Frühling sein!“
Da reckt und streckt die kleine Schar
und fährt sich durch das wirre Haar