Broschur aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Hardcover

Meinrad Spinner und Walter Sauer,

Da boarische Max und Moritz

A Lausbuamgschicht mit siebm Stickl
aaf niedaboarisch vozöit


mit allen Illustrationen von Wilhelm Busch

64 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-937467-10-8

€ 10,90

V E R G R I F F E N

Jetzt auch als Hardcover!

64 Seiten, Hardcover

ISBN 978-3-943052-20-6

€ 13,90

»Krowottn, Lackl, Bankatn, Zigeina, Saubuam, Drackn, Halunkn, Lausbuam, Pumpanickl« und einiges mehr sind sie in dieser Mundartfassung geworden, die notorischen Bösewichter Max und Moritz aus Wilhelm Buschs »Bubengeschichte in sieben Streichen« – und damit echte kleine Bayern! Und konsequenterweise treiben sie ihr erfinderisches Unwesen auch in bairischer, genauer gesagt in niederbairischer Mundart.

Die Heimat ihrer »Opfer« – »d Henna Boitin«, »da Schneida Beck«, »da Lehrer Lämpl«, »da Onkl Fritz«, »da Moasta Becka« und »da Mecknbaua« – ist in derselben sprachlichen Landschaft zwischen Regensburg und Passau, Bayerischem Wald und Landshut zu suchen.

Dem genialen Sprachwitz Wilhelm Buschs und seiner Meisterschaft im Verseschmieden kann und will diese Nachdichtung im Dialekt keine Konkurrenz machen. Sie versucht lediglich, das Altbekannte und Geliebte mit mundartlicher Diktion neu zu erzählen und mit einer Portion bayerischen Humors zu würzen.