Friedrich Koch-Gotha (Ill.)
Albert Sixtus (Text)
Hugo Brotzer (Übers.)

» D Hasaschual «

A luschdigs Bildrbuach vom Fritz Koch-Gotha
zu de Versla vom Albert Sixtus
ens Schwäbische ibrtraga
vom Hugo Brotzer

36 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-943052-28-2

€ 14,90

Endlich hoppeln „Hasenhans“ und „Hasengrete“ auch im Schwabenland. Das klassische Kinderbuch, das seit seinem Erscheinen im Jahre 1924 viele Generationen erfreut hat, wurde jetzt erstmals kompetent ins Schwäbische übertragen. Mit allen Originalillustrationen!

Kendr”, said grad d Hasamama,
“butzet nomml d Nasa zamma
mit em Kohlblatt-Daschaduach!
Hand r uir Leasebuach?
Machet au no s Schwemmle nass,
basset auf ond lerned was!
So, jetzt isches abr Zeit,
weil: en d Schual, do isches weit!“

Guck, do laufet friah am Morga
Hans ond Gretl ohne Sorga,
uffem Schualweag Hand en Hand.
Luschdig send se mitanand!
Uffem Buckl hant ses Renzle,
us dr Hos do gugget s Schwenzle,
ond von alle Seida sprenget
andre Hasakendr zemmet.